meine woche

Montag, 29. April 2013

Meine Woche in Stichworten

Gesehen: Licht am Ende des Tunnel

Gehört: Liars Wixix

Gelesen: Gerd Langguth, Angela Merkel; Jaqueline Boysen, Angela Merkel. Eine Karriere; Evelyn Roll, Die Kanzlerin: Angela Merkels Weg zur Macht (Man sieht, die Bundestagswahl naht!)

Getan: Frühjahrsputz

Geschrieben: Postkarten

Gegessen: Spargel

Getrunken: Riesling aus dem Rheingau.

Gefreut: über ein Treffen mit Sir Simon Rattle

Geärgert: dass ich einfach nicht die Sandalen finde, nach denen ich schon zwei Jahre suche!

Gelacht: über den 'Super-Saubermann' aus Bayern

Geplant: ein Festivalbesuch am Pfingstwochenende

Gekauft: Nichts

Geklickt: Fahrpläne

Samstag, 15. Dezember 2012

Meine Woche in Stichworten

Gesehen: Christian Petzold, Barbara
Gehört: Bach, Violinkonzerte
Gelesen: Sylvia Plath, Johnny Panic and the Bible of Dreams
Getan: Weihnachtsgeschenke gemacht/ gekauft
Geschrieben: Weihnachtskarten
Gegessen: Indische Linsensuppe
Getrunken: Rumcocktails
Gefreut: über viel Schnee
Geärgert: dass ich wegen dem vielen Schnee nicht zur Arbeit radeln kann
Gelacht: über "die beste Regierung seit der Wiedervereinigung"
Geplant: den alljährlichen Ostertrip nach Holland
Gekauft: ein komplettes Outfit
Geklickt: Amazon, Amazon und wieder Amazon - um dann aber alles in meinem kleinen und feinen lokalen Buchladen zu bestellen.

Aktuelle Beiträge

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Ich lese

Margriet de Moore
Erst grau dann weiß dann blau

Ich höre

Thom Yorke
Spitting Feathers

The Dead Weather
Dodge and Burn

Suche

 

Status

Online seit 3740 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 4. Mai, 12:13

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB